DE | EN | ES
 
 

Dr. Martin Schröder


Rechtsanwalt, Partner

Zugelassen seit 1999
Bei Seufert Rechtsanwälte seit 2015
Standort München

Telefondurchwahl: +49 89 29033-114
E-Mail-Adresse: schroeder@seufert-law.de

Sprachen: Deutsch, Englisch

Studium an der Universität Würzburg, Referendariat in Memmingen und Augsburg, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Prof. Dr. Reiner Schmidt, Universität Augsburg), Rechtsanwalt in einer führenden europäischen Wirtschaftskanzlei und einer renommierten Münchner Sozietät mit Schwerpunkt im öffentlichen Recht.

Lehrbeauftragter der Universität Regensburg, Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht und der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung e.V., Mitglied im Umweltrechtsausschuss des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Gelistet als führender Anwalt im Umweltrecht in Who's Who Legal 2016.

Publikationen


Prognose, Festlegung und Bedeutung von Flugrouten - Auf dem Weg zu einem neuen Konzept?

in: Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Probleme des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrechts, 2012, 2013

Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen

ZUR 9/2011, S. 422 ff.

Baugenehmigung oder immissionsschutzrechtliche Genehmigung?

zusammen mit Dr. Tim Uschkereit, BIOGAS Journal 3/2011, S. 118 ff.

Gentechnik im Saatgut - ein wiederkehrendes Problem

NuR 2010, S. 770 ff.

Ohne Gentechnik – Neues zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

in: ZLR (Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht), 17.10.2008, S. 525 ff.

Die Planfeststellungsfiktion am Beispiel des § 71 LuftVG

in: Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Fachplanungs-, Raumordnungs- und Naturschutzrechts 2006, 2007

Die Novellierung des Fluglärmrechts – Anmerkungen zu einem Gesetzentwurf

in: Lärmbekämpfung, Zeitschrift für Akustik, Schallschutz und Schwingungstechnik 2006, S. 9 ff.

UVP bei Flugplatzerweiterungen

(zusammen mit Martin Pavlitschko), in: UVPreport 18 (4), 2004, S. 159 ff.

Plastination und Menschenwürde

(zusammen mit Holger Schmitz), in: Tote hoch zu Ross. Vom Triumph der Statue zum Verbot des Plastinats, Arts & Sciences 2003

Gentechnikrecht in der Praxis

(Dissertation), NomosVerlag 2001

Rücknahme, Widerruf und Erstattung von Leistungen nach der VwVfGNovelle vom 2.5.1996

in: Juristische Schulung (JuS), C.H. BeckVerlag 1998

Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Deregulierung am Beispiel der Aufzugsverordnung

(zusammen mit Prof. Dr. Reiner Schmidt), 1997

Publikationen


Prognose, Festlegung und Bedeutung von Flugrouten - Auf dem Weg zu einem neuen Konzept?

in: Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Probleme des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrechts, 2012, 2013

Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen

ZUR 9/2011, S. 422 ff.

Baugenehmigung oder immissionsschutzrechtliche Genehmigung?

zusammen mit Dr. Tim Uschkereit, BIOGAS Journal 3/2011, S. 118 ff.

Gentechnik im Saatgut - ein wiederkehrendes Problem

NuR 2010, S. 770 ff.

Ohne Gentechnik – Neues zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

in: ZLR (Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht), 17.10.2008, S. 525 ff.

Die Planfeststellungsfiktion am Beispiel des § 71 LuftVG

in: Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Fachplanungs-, Raumordnungs- und Naturschutzrechts 2006, 2007

Die Novellierung des Fluglärmrechts – Anmerkungen zu einem Gesetzentwurf

in: Lärmbekämpfung, Zeitschrift für Akustik, Schallschutz und Schwingungstechnik 2006, S. 9 ff.

UVP bei Flugplatzerweiterungen

(zusammen mit Martin Pavlitschko), in: UVPreport 18 (4), 2004, S. 159 ff.

Plastination und Menschenwürde

(zusammen mit Holger Schmitz), in: Tote hoch zu Ross. Vom Triumph der Statue zum Verbot des Plastinats, Arts & Sciences 2003

Gentechnikrecht in der Praxis

(Dissertation), NomosVerlag 2001

Rücknahme, Widerruf und Erstattung von Leistungen nach der VwVfGNovelle vom 2.5.1996

in: Juristische Schulung (JuS), C.H. BeckVerlag 1998

Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Deregulierung am Beispiel der Aufzugsverordnung

(zusammen mit Prof. Dr. Reiner Schmidt), 1997